Tippupdates

DynNodeDns als Dienst ausführen
Die Ausführung des dynnodednsserver als Dienst sorgt dafür, dass auch nach einem Systemneustart auf die DNS-Einträge zugegriffen werden kann.
Erik Wegner Di., 18.06.2013 - 12:48
Entwurf-Wasserzeichen
Der Tipp beschreibt, wie der Schriftzug »Entwurf« auf jeder LaTeX-Seite eingefügt werden kann.
Erik Wegner Do., 01.04.2010 - 22:27
Verlustfreie Rotation von JPEG-Bildern
JPEG-Bilder können verlustfrei gedreht werden. Dazu dient der Befehl jpegtran
Erik Wegner Do., 01.04.2010 - 22:27
centerICQ läuft im rxvt Terminal mittels screen, Sprachansage
Eine Beschreibung der notwendigen Schritte, um das konsolenbasierte Chatprogramm centerICQ stets laufen zu lassen und mit Sprachausgabe auszustatten.
Erik Wegner Do., 01.04.2010 - 22:27
Standarddokument für LaTeX
Verweis auf den Generator für LaTeX-Dokumente.
Erik Wegner Do., 01.04.2010 - 22:27

Portweiterleitung mit xinetd für Nicht-privilegierte Dienste

Gespeichert von Erik Wegner am/um Do., 01.04.2010 - 22:27

Für den Fall, dass eine Anwendung unter einem Nicht-root-Benutzerkonto laufen muss und dennoch auf einem Netzwerkport im Bereich 1 bis 1024 erreichbar sein soll, lässt sich mit Hilfe von xinetd eine Weiterleitung einrichten. Dazu kann entweder die Datei /etc/xinetd.conf erweitert werden oder es wird eine weitere Datei im Verzeichnis /etc/xinetd.d abgelegt. Folgende Zeilen steuern, welcher Port umgeleitet werden soll: