Startseite

Lern-Ordner für spamassassin

Dieser Aufruf setzt den Einsatz eines lokalen Maildir-E-Mailspeichers voraus. Es werden alle (gelesenen) E-Mails des Ordners spamlearn als neue Spam-Muster verwendet und anschließend im Order spam_alt archiviert.

cd ~/Maildir/.spamlearn/cur/ && sa-learn --spam --showdots * && mv * ../../.spam_alt/cur/
Erik Wegner Do., 01.04.2010 - 22:27
Ispell und Emacs

Quelle: SuSE Support Datenbank

Der Ispell-Aufruf aus dem GNU-Emacs funktioniert nicht korrekt. An Stellen, die dt. Umlaute enthalten, tritt sinngemäß eine Fehlermeldung wie diese auf:

Ispell misalignment: word `ötige' point 9; probably incompatible versions

Zur Behebung dieses »Fehlers« müssen in der ~/.emacs folgende Zeilen (für ISO-8859-1 kodierte Texte) stehen:

Erik Wegner Do., 01.04.2010 - 22:27
Multimediaformate wandeln
Dafür gibt es das Programm transcode. Auf der Internetseite dieses Programms befinden sich weiterführende Links und Dokumentationen, bspw. zur Umwandlung einer DVD in das DivX-Format.
Erik Wegner Do., 01.04.2010 - 22:27
ISO-Datei auf der Kommandozeile brennen

Zuerst muss die SCSI-Konfiguration ermittelt werden:

Erik Wegner Do., 01.04.2010 - 22:27
Einfacher Netzwerkscan

Mit dem folgenden Script wird ein IP-Bereich geprüft, ob die IP-Adresse im DNS bekannt ist und welche MAC-Adresse ein Host hat. Zur Ausführung sind root-Rechte (für arp) erforderlich.

Erik Wegner Do., 01.04.2010 - 22:27
Beispielkonfiguration für SSH
Host v1
User anton1
Compression yes
ForwardX11 no
HostName www.meinserver.de
TCPKeepAlive yes
ServerAliveInterval 15
Erik Wegner Do., 01.04.2010 - 22:27