Verteilung der Hochwasserspenden 2013

Gespeichert von Erik Wegner am/um So., 06.04.2014 - 08:34
Aufmacherbild

Der Stadtrat der Stadt Bernburg hat am 20.03.2014 die Art der Verteilung der Hochwasserspenden beschlossen. Dazu hat das Gremium die »Richtlinie der Stadt Bernburg (Saale) zur Verteilung von Spenden an die vom Juni-Hochwasser 2013 betroffenen Einwohner, Unternehmen, Vereine und andere« verabschiedet.

Privatleute, Geschäftsleute und Vereine können Geld beantragen, sofern nachweisbare Schäden noch nicht von der Soforthilfe oder Versicherungsleistungen gedeckt sind. (Achtung: Frist ist der 30.06.2014).

Meiner Meinung nach fehlt da noch ein entscheidender Punkt: Welcher Anteil der Spenden wird für die Instandsetzung und Verbesserung unserer Hochwasserschutzanlagen aufgewendet? Zum Beispiel zum Ausbau der Kaimauer? Oder zur Reduzierung der Auswirkungen durch den Bau der B6N?

Einsortiert unter

Kommentare