Kafbas - Kassenabrechnung für Basare

Diese Anwendung entstand in Zusammenarbeit mit einem Veranstalter für gemeinnützige Basare als Kassenanwendung.

Dabei werden alle Artikel mit einem Etikett versehen, das eine Verkäufernummer und den Preis enthält. Damit wird an der Kasse die Summe berechnet, die der Käufer zahlen muss. Nach dem Ende der Veranstaltung können mehrere Kasseplätze über eine Datenaustauschfunktion abgeglichen werden, sodass anschließend die Abrechnung für die Verkäufer erfolgen kann. Dabei behält der Veranstalter einen umfangreich konfigurierbaren Teil des Erlöses ein.

Homepage: http://ewus.de/kafbas

https://github.com/ErikWegner/Kafbas/raw/master/ressourcen/screenshots/auswertung.png