Index mit einem Buchstaben vor den Buchstabengruppen

Gespeichert von Erik Wegner am/um Do, 01.04.2010 - 22:27
Body

Zur Erhöhung der Übersichtlichkeit soll im Index vor jeder Buchstabengruppe (alle Einträge mit »A«) der Buchstabe (»A«) erscheinen.

Dazu muss eine Stil-Datei erzeugt werden, um beim Aufruf von makeindex als Parameter übergeben werden. Die Stil-Datei (bspw. caphead.ist) hat folgenden Aufbau:

% Macht einen Großbuchstaben vor jede Buchstabengruppe im Index
headings_flag 1 % schaltet Überschriften ein (Großbuchstaben)

% Diese Buchstaben auch fett... (dank an Stefan Benz)
heading_prefix "{\\bfseries "
heading_suffix "}\\nopagebreak\n"

% Oder vergrößert und zentriert
%heading_prefix "{\\bfseries\\Large\\hfill{}"
%heading_suffix "\\hfill{}}\\nopagebreak\n"

%...und Auffüllen mit Dots, zur Führung des Auges
delim_0 "\\dotfill " delim_1 "\\dotfill " delim_2 "\\dotfill "

% Damit 'deutsch' geordnet werden kann
quote '+'

Das LaTeX-Dokument beinhaltet die üblichen Befehle, um den Index zu konstruieren. Zusätzlich wird der Index-Bereich mit den Kopf- und Fußzeilen des Hauptteils ausgestattet:

\documentclass{scrartcl}
% Kopf- und Fußzeile
\usepackage[headsepline,footsepline]{scrpage2}
% Paket zur Indexerzeugung
\usepackage{makeidx}
% Indexerzeugung aktivieren
\makeindex

\begin{document}
%ein Eintrag für den Index
\index{Indexeintrag}Indexeintrag

%der folgende Befehl funktioniert mit dem Parameter »scrheadings«
%nur mit dem Paket scrpage2
%er sorgt für Kopf- und Fußzeilen im Index
\renewcommand*{\indexpagestyle}{scrheadings}

%Index ausgeben
\printindex
\end{document}

Nach dem ersten LaTeX-Lauf werden die mit \index-markierten Einträge extrahiert. Der folgende Aufruf von makeindex erfolgt unter Angabe der Stildatei (Parameter -s):

pdflatex meinedatei
makeindex -s caphead.ist meinedatei
pdflatex meinedatei

Quelle: de.comp.text.tex

Kategorien