Java-Anwendung zur einfachen Ausführung verpacken

Gespeichert von Erik Wegner am/um Do., 01.04.2010 - 22:27
Body

Die Anwendung wird in einem Java-Archiv (JAR-Datei) verpackt, zugleich wird die Information mitgegeben, mit welcher Klasse die Anwendung gestartet wird.

Datei additionalManifestData

Main-Class: de.ewus.primgeb.Primgeb

Programmaufruf für jar

Die Datei archiv.jar wird mit dem folgenden Aufruf erstellt. Das de am Ende steht für das oberste Verzeichnis der Programmklassen.

jar cvfm archiv.jar additionalManifestData de

Kategorien