Schneller NAT-Router

Gespeichert von Erik Wegner am/um Do, 01.04.2010 - 22:27
Body

Die folgenden Befehle verbinden ein internes Netzwerk mit dem externen Netzwerk. Der Datenverkehr wird dabei maskiert.

# IP Forwarding aktivieren
echo 1 > /[proc]/sys/net/ipv4/ip_forward
# Routing-Checks
for f in /[proc]/sys/net/ipv4/conf/*/rp_filter; do echo 1 > $f ; done
# Maskierung aktivieren
/sbin/iptables -t nat -A POSTROUTING -o *ppp0* -j MASQUERADE

Dabei muss das *ppp0* durch die Schnittstelle ersetzt werden, die den Weg nach draußen darstellt.

Quelle