Sprachausgabe per PIPE

Gespeichert von Erik Wegner am/um Don, 01.04.2010 - 22:27
Body

Diese Anleitung erstellt eine PIPE, alles was dort hineinkopiert wird, wird per Sprachausgabe angesagt. Zuerst muss die Pipe erzeugt werden:

mkfifo /tmp/sprachausgabe

Dann wird folgendes Shell-Skript gestartet, das permanent Ausgaben aus der Pipe zur Sprachausgabe weiterleitet.

#!/bin/bash

while (true) ; do say </tmp/sprachausgabe ; done

Nun kann bspw. centerICQ per externalscript noch angepasst werden, die Ansage in die Pipe zu leiten:

...
echo "Benutzer $name im $net-Netzwerk ist jetzt online." >/tmp/sprachausgabe &