Vim und Tabstopps

Gespeichert von Erik Wegner am/um Mi., 12.02.2014 - 09:43
Body

Auf stackoverflow wurde die Frage beantwortet, wie sich in vim einstellen lässt, wie der Editor mit Tabs umgeht.

Die erste Einstellung ist die Frage, wie breit ein Tabstopp sein soll, d. h. wie viele Leerzeichen angezeigt werden sollen. Dazu dienen diese Einstellungen:

" size of a hard tabstop
set tabstop=4

" size of an "indent"
set shiftwidth=4

" a combination of spaces and tabs are used to simulate tab stops at a width
" other than the (hard)tabstop
set softtabstop=4

Zusätzlich kann der Editor noch konfiguriert werden, dass er Tabs als Leerzeichen einträgt, und beim Löschen automatisch die eingestellte Menge an Leerzeichen wieder entfernt:

" make "tab" insert indents instead of tabs at the beginning of a line
set smarttab

" always uses spaces instead of tab characters
set expandtab

Die Einstellungen können in der ~/.vimrc abgelegt werden, um dauerhaft aktiv zu sein.

Kategorien