E-Mail

Kanada: E-Mail macht Briefpost teurer und schlechter

Gespeichert von Erik Wegner am/um Don, 12.12.2013 - 20:55
Aufmacherbild
Die Verbreitung von E-Mail und anderen elektronischen Kommunikationsformen hat das Aufkommen von Briefpost deutlich reduziert. Die kanadische Post reagiert nun mit heftigen Einschnitten: Die Briefzustellung zur Haustür ist spätestens 2019 Geschichte. Dann müssen Briefe unaufgefordert abgeholt werden.

Versand von E-Mail über ISP SMTP Smarthosts

Gespeichert von Erik Wegner am/um Don, 01.04.2010 - 22:27

Der Versand von E-Mails läuft i. d. R. nur über dedizierte Rechner im Internet. Ein eigenes Versenden ist nicht möglich. Deshalb muss die Verbindung über den sog. Smarthost, einen bekannten und anerkannten Mailversender des Internetproviders, laufen. E-Mailprogramme, die eine eigene SMTP-Verwaltung mitbringen, lassen sich leicht konfigurieren. Anwendungen wie z.B. mutt oder mail verlassen sich jedoch auf die systemweite smtp-Konfiguration.