Farben in der Konsole

Gespeichert von Erik Wegner am/um Do., 01.04.2010 - 22:27
Body

Farben werden über die Steuerzeichenkombination ESC [ NNm erzeugt.

echo -e "\033[0;34m"
Schwarz0;30DEMO Dunkles Grau1;30DEMO
Blau0;34  Hellblau1;34 
Grün0;32  Hellgrün1;32 
Cyan0;36  Helles Cyan1;36 
Rot0;31  Hellrot1;31 
Lila0;35  Helles Lila1;35 
Braun0;33  Gelb1;33 
Hellgrau0;37  Weiß1;37 

Für Hintergrundfarben muss statt des dreißiger Werts ein vierziger Wert benutzt werden. (Blau=44), es funktionieren aber nur die Farben der ersten Spalte. Soll die Hintergrund- und die Vordergrundfarbe gleichzeitig geändert werden, kann dieser Aufruf für hellrote Schrift auf blauem Grund genutzt werden:

\033[44m\033[1;31m

Weitere Attribute können noch gesetzt werden:
4 = unterstreichen,
5 = blinken,
7 = invertiert und
8 = unsichtbar

Alle Werte auf Normal:

echo -e "\033[0m"

Quelle: ANSI Escape Sequences: Colours and Cursor Movement als Inhaltseite des Bash Prompt HOWTO.

Kategorien