Perl als Zeilenfilter

Gespeichert von Erik Wegner am/um Mi., 27.10.2010 - 22:32
Body

Manchmal muss die Ausgabe eines Programms so geändert werden, dass in jeder Zeile ein Suchen-Ersetzen-Vorgang ausgeführt wird.

Mit Hilfe der Kommandozeilenschalter -pe wird PERL angewiesen, die Standardeingabe zeilenweise mit Hilfe des regulären Ausdrucks zu verarbeiten.

Beispiel: Ersetze alle Kommas in Euro-Zahlenbeträgen durch einen Punkt.

Aufruf:

cat eingabe | perl -pe 's/EUR(\d+)\,(\d{2})/EUR$1\.$2/'

Quelle: Perl One Liners