Wahl

Verkettung unglücklicher Umstände
Aufmacherbild
Erik Wegner Di., 27.05.2014 - 11:26
Ist das von außen gesteuert? Lässt er sich für den Blödsinn bezahlen? Weil, anders lässt sich doch nicht erklären, dass der Chefredakteur der Zeit vier Tage nach einem Artikel zum Thema Lücke im EU-Wahlrecht genau diese Lücke ausnutzt.