Netzwerkfreigaben auf der Kommandozeile durchsuchen

Gespeichert von Erik Wegner am/um Fr, 13.04.2012 - 22:00
Body

Netzwerkfreigaben über das SMB-Protokoll können auf Kommandozeile aufgelistet und eingehängt werden:

Zuerst müssen die verfügbaren Rechner und Freigaben aufgelistet werden:

$> smbtree

Dann kann die IP-Adresse zu einem Host bestimmt werden:

$> nmblookup HOSTNAME

Anschließend kann eine Freigabe gemoutet werden:

$> mount.cifs //HOST-IP/c$ /mnt/point -o user=WORKGROUP/USERNAME