Privatsphäre

Autoren aufgeregt wegen Nichtbeachtung
Aufmacherbild
Erik Wegner Mo, 30.06.2014 - 13:03

Folgende Meldung sah ich heute als erstes:

NSA-Skandal: Günter Grass wirft Merkel "skandalöse Missachtung" von Autoren vor

Eine Gruppe von Autoren um Juli Zeh und Ilija Trojanow hatten vor einem Jahr einen Protestbrief gegen das Vorgehen des US-Geheimdienstes NSA formuliert. Die Nicht-Antwort von Angela Merkel hält der Literaturnobelpreisträger Günter Grass für einen Skandal.

Schadenfreude
Aufmacherbild
Erik Wegner So, 18.05.2014 - 15:01
Ein bisschen Schadenfreude ist schon dabei, wenn sich die Mitglieder unseres Bundestags und speziell die bisherigen großen Befürworter der Vorratsdatenspeicherung aufregen und wundern, dass sie vorratsdatengespeichert werden.
Auf den Punkt gebracht
Aufmacherbild
Erik Wegner Do, 02.01.2014 - 07:12
Sascha Lobo bringt es im Spiegel auf den Punkt.
Die Wunschliste des Bundesinnenministerium für mehr Überwachung
Aufmacherbild
Erik Wegner Di, 12.11.2013 - 07:02
Auf netzpolitik.org sind Auszüge veröffentlicht, mit welchen Forderungen Bundesinnenminister Friedrich in die Koalitionsverhandlungen geht. Nun ja, Weihnachten steht vor der Tür, da hab ich auch große Wünsche.